AWI Eberlein GmbH

Geschäftstätigkeit:

Großhändler und Systemlieferant für die europäische Industrie

  • Straße:Hauptstraße 39/50
  • Ort:91731 Langfurth
  • Telefon:09856 / 97 10 - 0
  • Webseite:www.awi-eberlein.de

Ansprechpartner:

Angebotene Ausbildungsberufe:

  • Berufsbezeichnung
  • Industriekaufmann (m/w/d)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
  • Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)
  • Kaufleute für Groß- und Außenhandelsmanagement (m/w/d)
  • Dauer
  • 3 Jahre
  • 3 Jahre
  • 3 Jahre
  • 3 Jahre
  • Start
  • 01.09.2021
  • 01.09.2021
  • 01.09.2021
  • 01.09.2021
  • Start
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • Start
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.0223

Möglichkeiten für:

  • Praktikum
  • Duales Studium
  • Ferienjobs

Informationen zum Unternehmen:

Die Eberlein Gruppe vereint am Standort Langfurth die AWI Eberlein GmbH, die Friedrich Eberlein GmbH und die peel-plate GmbH. Wir sind Produzent für Pinsel, Hersteller für Laserblechteile und agieren als Großhändler sowie Systemlieferant für Handwerksbetriebe und für die europäische Industrie. Darüber hinaus haben wir uns darauf spezialisiert als Servicedienstleister für unsere Kunden maßgeschneiderte, digitale Beschaffungskon­zepte zu schaffen.

Instagram

Facebook

Ausbildungsangebot:

Seit 1997 übernimmt die Firmengruppe Eberlein Verantwortung als Ausbildungsbetrieb. Wir legen besonderen Wert auf die Qualität der Ausbildung in unserem Hause und sind bestrebt unsere Auszubildenden nach dem Abschluss in den eigenen Reihen zu halten.

Wir möchten unseren Auszubildenden ermöglichen, die Zusammenhänge unserer Geschäftsprozesse im Ganzen zu begreifen. Darüber hinaus möchten wir ihm die Chance eröffnen, sich über die eigenen Fähigkeiten bewusst zu werden. Aus diesem Grund verfolgen wir das Prinzip der Job-Rotation während der Ausbildungszeit.

Voraussetzungen:

Hauptschulabschluss/Mittlere Reife, Teamgeist, Motivation, Zuverlässigkeit

Perspektiven:

Wir möchten unsere Auszubildenden auf ihrem Karriereweg für neue Herausforderungen gut gerüstet wissen. Aus diesem Grund fördern wir Weiterbildungsmaßnahmen im Rahmen der beruflichen Anforderungen.

Aufgaben:

Kaufmännische Auszubildende durchlaufen hierbei verschiedene Abteilungen wie z.B. Einkauf, Vertrieb, Auftragssachbearbeitung, Finanzbuchhaltung oder Marketing in jeweils sechs- bis zwölf-monatigen Stationen. Für einen guten Einblick in alle Geschäftsprozesse finden darüber hinaus Schnupperwochen im Lager sowie der Produktionsabteilung statt.

Unsere Auszubildenden zu Lager- und Logistikfachkräften erlernen in mehreren Schritten die verschiedenen Teilbereiche unserer Lagerwirtschaft kennen: Wareneingang, Kommissionieren, Verpacken, Warenausgang, Logistikplanung sowie die Belieferung unserer Kunden. Auch für unsere Lager-und-Logistik-Azubis ist es wichtig, die Prozesse im Büro oder der Produktion kennenzulernen. Aus diesem Grund finden auch hier Schnupperwochen z.B. in der Auftragssachbearbeitung oder der Pinselproduktion statt.

Was bieten wir sonst noch:

  • familiäres Betriebsklima in einem jungen Team
  • Prüfungsvorbereitung
  • Essenszuschuss „Hofmann-Menü“
  • kostenlose Getränke
  • Azubiprojekte
  • Ringausbildungsplan
  • Kletterpark

Haben wir dein Interesse geweckt und du hast Lust ein Teil unseres Teams zu werden? Dann freuen wir uns über deine Bewerbung!