Diakoneo Schulen / Bildungseinrichtungen

Geschäftstätigkeit:

Diakoneo zählt mit über 30 beruflichen und allgemeinbildenden Schulen zu den größten diakonischen Bildungsträgern in Deutschland. Auch die Freiwilligendienste, das Thema Fort- und Weiterbildung sowie eigene Wohnheime gehören zum Angebot.

Ansprechpartner:

Angebotene Ausbildungsberufe:

  • Berufsbezeichnung
  • Heilerziehungspfleger (m/w/d)
  • Heilerziehungspflegehelfer (m/w/d)
  • Pflegefachmann (m/w/d)
  • Freiwilliges Soziales Jahr (m/w/d)
  • Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)
  • Dauer
  • 2 Jahre*
  • 1 Jahr*
  • 3 Jahre
  • 1 Jahr
  • 1 Jahr
  • Start
  • 13.09.2022
  • 13.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • Start
  • 12.09.2023
  • 12.09.0023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • Start
  • 10.09.2024
  • 10.09.2024
  • 01.09.2024
  • 01.09.2024
  • 01.09.2024

Möglichkeiten für:

  • Praktikum - Angebot bei Diakoneo im Allgemeinen verfügbar
  • Duales Studium - Angebot bei Diakoneo im Allgemeinen verfügbar
  • Praxissemester - Angebot bei Diakoneo im Allgemeinen verfügbar
  • Bachelor- oder Masterarbeit - Angebot bei Diakoneo im Allgemeinen verfügbar
  • Ferienjobs - Angebot bei Diakoneo im Allgemeinen verfügbar

Informationen zum Unternehmen:

Sozial tut gut: Schul- und Berufsausbildung bei Diakoneo

Bei Diakoneo profitieren Sie von vielfältigen Ausbildungen, die zu einer Tätigkeit in einem sozialen Beruf qualifizieren. Wir bieten Ihnen an verschiedenen Standorten

- Berufsfachschulen für Pflege und Pflegehilfe,

- Fachschulen für Heilerziehungspflege und Heilerziehungspflegehilfe,

- Fachakademien für Sozialpädagogik,

- ein Berufliches Schulzentrum (fünf berufsbildende Schulen im Verbund mit den Schwerpunkten Erziehung, Kinderpflege, Sozialpflege, Diätassistenz und Ergotherapie),

- eine Schule für OTA (Operationstechnische Assistenz)

- eine Fachschule für Grundschulkindbetreuung sowie

- eine Fachakademie für Heilpädagogik.

Sie sind sich unsicher, ob der passende Beruf dabei ist? Ein Orientierungspraktikum bei Diakoneo schafft Klarheit. Auch das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) oder der Bundesfreiwilligendienst (BFD) helfen Ihnen bei der Berufsorientierung. Zudem bieten wir bei Diakoneo zahlreiche Praxisstellen bzw. unterstützen Sie gerne bei der Suche nach einem passenden Praktikum.  

Mehr erfahren Sie unter: www.diakoneo.de/bildung

Voraussetzungen:

Heilerziehungspfleger (m/w/d):  Mittlerer Bildungsabschluss und mindestens eine einjährige Helferausbildung in der Heilerziehungspflege   

Heilerziehungspflegehelfer (m/w/d):  erfolgreicher Mittelschulabschluss sowie eine einschlägige Berufsausbildung bzw. –tätigkeit

Pflegefachmann (m/w/d): Mittlerer Schulabschluss

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ): Erfüllung der Vollzeitschulpflicht

Bundesfreiwilligendient (BFD): Erfüllung der Vollzeitschulpflicht

Perspektiven:

Als Absolvent*in unserer beruflichen Schulen arbeiten Sie entweder direkt im erlernten Beruf oder können eine weiterführende Ausbildung absolvieren. Zudem besteht die Möglichkeit, ausbildungsbegleitend zu studieren.


AusbildungsberufAnsprechpartnerTelefonZu erreichen von:E-Mail
Heilerziehungspfleger (m/w/d)
Frau Meier
09874 / 8-3401

Montag-Donnertag 8.00 - 16.00 Uhr 

Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr 

fs-hep-neuendettelsau@diakoneo.de

Heilerziehungspflegehelfer (m/w/d) 
Frau Meier
09874 / 8-3401

Montag-Donnerstag 8.00 - 16.00 Uhr 

Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr 

fs-hep-neuendettelsau@diakoneo.de

Pflegefachmann (m/w/d) 
Frau Thut
09874 / 8-5718

Montag-Freitag 7.30 - 11.30 Uhr

pflegeschule.neuendettelsau@diakoneo.de






Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)
Herr Droste / Herr Würflein
09874 / 8-3573

Montag-Freitag 9.00 - 15.00 Uhr

freiwilligendienste@diakoneo.de

Bundesfreiwilligendienst (BFD)
Herr Droste / Herr Würflein
09874 / 8-3573

Montag-Freitag 9.00 - 15.00 Uhr

freiwilligendienste@diakoneo.de