Jeremias Abgastechnik GmbH

Geschäftstätigkeit:

Die Jeremias Abgastechnik GmbH mit Hauptsitz in Wassertrüdingen zählt zu den weltweit führenden Herstellern von Abgas-, Abluft- und Schornsteinsystemen aus Edelstahl, Stahl und Kunststoff.

  • Straße:Opfenrieder Straße 12
  • Ort:91717 Wassertrüdingen
  • Telefon:09832 / 6868-736
  • Webseite:www.jeremias.de

Ansprechpartner:

Angebotene Ausbildungsberufe:

  • Berufsbezeichnung
  • Konstruktionsmechaniker (m/w/d)
  • Fachkraft für Metalltechnik (m/w/d)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
  • Fachlagerist (m/w/d)
  • Technischer Produktdesigner (m/w/d)
  • Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)
  • Kaufmann für Digitalisierungsmanagement (m/w/d)
  • Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)
  • Industriekaufmann (m/w/d)
  • Dauer
  • 3,5 Jahre
  • 2 Jahre
  • 3 Jahre
  • 2 Jahre
  • 3,5 Jahre
  • 3 Jahre
  • 3 Jahre
  • 3 Jahre
  • 3 Jahre
  • Start
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022




  • Start
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • Start









Möglichkeiten für:

  • Praktikum
  • Duales Studium nur auf Anfrage!
  • Praxissemester nur auf Anfrage!
  • Bachelor- oder Masterarbeit nur auf Anfrage!
  • Ferienjobs

Informationen zum Unternehmen:

Jeremias – dieser Name steht für  Know-how, Qualitätsbewusstsein und innovative Produkte. Und dennoch ist Jeremias weit mehr als ein namhafter Hersteller von Schornsteinen und Abgassystemen.

Die Basis unseres langjährigen Erfolges bildet eine von Traditionen und Werten geprägte Firmenphilosophie, die die Leitlinie unseres täglichen Handelns darstellt.

Visionäres Denken, ethische Grundsätze und die absolute Wertschätzung gegenüber unseren Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten sorgen für die nachhaltige und erfolgreiche Entwicklung unseres Inhaber geführten Familienunternehmens.

Ausbildungsangebot:

Voraussetzungen:

Perspektiven:

  • Sicherer Arbeitsplatz in einem international agierenden Familienunternehmen
  • Weiterbildungsmöglichkeiten und Aufstiegschancen
  • Hohe Übernahmequote


Aufgaben:

Vergütung:

  • 1. Lehrjahr:        1.025 €
  • 2. Lehrjahr:        1.075 €
  • 3. Lehrjahr:        1.175 €
  • 4. Lehrjahr:        1.225 €

Was bieten wir sonst noch:

Benefits für unsere Azubis:

  • Unterstützung bei Prüfungsvorbereitung
  • Fahrtkostenzuschuss Berufsschule
  • Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Alljährliche Azubiausflüge
  • Prämie bei besonders guter Leistung
  • Regelmäßige Feedbackgespräche

Allgemeine Benefits:

  • Familiäres Betriebsklima mit tollem Zusammenhalt
  • Attraktiver Arbeitsplatz
  • Mittagsmenü mit Essenszuschuss
  • Jobrad-Leasing
  • Interne Kommunikationsapp
  • Schulungen und Weiterbildungen
  • Open-Door-Policy
  • Schlanke Organisationsstrukturen und flache Hierarchien
  • Kostenlose Parkplätze
  • Betriebsarzt und Gesundheitstage
  • Mitarbeiterveranstaltungen und Betriebsfeiern