Staatliches Berufliches Schulzentrum Ansbach-Triesdorf

Geschäftstätigkeit:

  • Straße:Brauhausstraße 9b
  • Ort:91522 Ansbach
  • Telefon:0981 / 488462-0
  • Webseite:www.bsz-ansbach.de

Ansprechpartner:

Angebotene Ausbildungsberufe:

  • Berufsbezeichnung
  • Staatlich geprüfter Kinderpfleger (m/w/d)
  • Staatlich geprüfter Helfer für Ernährung und Versorgung (m/w/d)
  • Staatlich geprüfter Assistent für Ernährung und Versorgung (m/w/d)
  • Staatlich geprüfte Familienpfleger (m/w/d)
  • Techniker für Umweltschutztechnik und regenerative Energien (m/w/d)
  • Staatlich geprüfter Sozialbetreuer und Pflegefachhelfer (m/w/d)
  • Dauer
  • 2 Jahre
  • 2 Jahre
  • 3 Jahre
  • 2 Jahre
  • 2 Jahre
  • 2 Jahre - Verkürzung mit mittlerem SA möglich
  • Start
  • 14.09.2021
  • 14.09.2021
  • 14.09.2021
  • 14.09.2021
  • 14.09.2021
  • 14.09.2021
  • Start






  • Start






Möglichkeiten für:

  • Praktikum Kurzpraktikum in Form von Teilnahme am Unterricht
  • Duales Studium Im Bereich Landwirtschaft

Ausbildungsangebot:

Assistent für Ernährung und Versorung (m/w/d) – ein attraktiver und abwechslungsreicher Dienstleistungsberuf in Groß- und Privathaushalten. Neben der Arbeit in der Küche, der Wäschepflege und der Gebäudereinigung gehört z.B. auch die Planung von Veranstaltungen und die Gestaltung und Dekoration von Räumen zu Ihren vielfältigen Aufgaben.

 

Kinderpfleger (m/w/d) – eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe, in der Kinderkrippe, im Kindergarten oder im Hort. Sie arbeiten mit Säuglingen und Kleinkindern und begleiten diese in ihren ersten Lebensjahren auf dem Weg zu selbstständigen und verantwortungsvollen Persönlichkeiten.


Sozialbetreuer/in und Pflegefachhelfer (m/w/d) – ein wichtiger und verantwortungsvoller Beruf, bei dem Sie in den Grundlagen der Pflege und Betreuung von Menschen mit unterschiedlichem Hilfebedarf ausgebildet werden und anschließend als Zweitkraft in der Alten- und Krankenpflege und in Einrichtungen für Menschen mit Behinderung arbeiten. 

 

Familienpfleger (m/w/d)  (Voraussetzung: abgeschlossene Berufsausbildung) Wenn der Familienalltag durch Erkrankung oder einen anderen Notfall aus den Fugen gerät, dann steht der Familienpfleger (m/w/d) den Familien in einer Problemsituation als ausgebildete und kompetente Fachkraft zur Seite. Sie/Er meistert den Alltag, versorgt und betreut die Kinder oder ein pflegebedürftiges Familienmitglied. Sie/Er übernimmt vielseitige und interessante Aufgaben und Tätigkeiten im pädagogischen/psychologischen, hauswirtschaftlichen und pflegerischen Bereich.

 

Techniker für Umweltschutztechnik und regenerative Energien (m/w/d)  (Voraussetzung: abgeschlossene Berufsausbildung) Staatlich geprüfte Techniker (m/w/d) der Fachrichtung Umweltschutztechnik mit dem Schwerpunkt erneuerbare Energien, Energieberatung und ökologische Energieverwendung wirken bei der Entwicklung, Erprobung und Anwendung von technischen Verfahren zur Nutzung regenerativer Energieträger mit.

 

Agrarwirtschaftliche Berufe:

Der Berufsschulunterricht für folgende Ausbildungen findet an unserer Schule statt:


 

Voraussetzungen:

Staatlich geprüfter Familienpfleger (m/w/d): abgeschlossene Berufsausbildung

Techniker für Umweltschutztechnik und regenerative Energien (m/w/d): abgeschlossene Berufsausbildung

Wir sind für dich und deine Fragen zu erreichen:

Mo-Fr:   7.30-11.00 Uhr
Mo-Fr: 12.00-14.30 Uhr