Heinlein Plastik-Technik GmbH

Geschäftstätigkeit:

Die Heinlein Plastik-Technik GmbH ist Hersteller für Primärpackmitteln für unter anderem den Pharma-Bereich

Ansprechpartner:

Angebotene Ausbildungsberufe:

  • Berufsbezeichnung
  • Industriekaufmann (m/w/d)
  • Industriemechaniker (m/w/d)
  • Verfahrensmechaniker für Kunststoff- Kautschuktechnik (m/w/d)
  • Werkzeugmechaniker – Fachrichtung Formentechnik (m/w/d)
  • Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)
  • Technischer Produktdesigner (m/w/d)
  • Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)
  • Dauer
  • 3 Jahre
  • 3,5 Jahre
  • 3 Jahre
  • 3,5 Jahre
  • 3,5 Jahre
  • 3,5 Jahre
  • 3 Jahre
  • Start
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • Start
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • Start
  • 01.09.2024
  • 01.09.2024
  • 01.09.2024
  • 01.09.2024
  • 01.09.2024
  • 01.09.2024
  • 01.09.0204

Möglichkeiten für:

  • Praktikum

Informationen zum Unternehmen:

1932 gegründet, wird Heinlein Plastik-Technik bereits in der vierten Generation durch die Firmeninhaberin geführt. Seit 1978 hat das Unternehmen seinen Hauptsitz in Ansbach, Mittelfranken. Von dort aus beliefert Heinlein Kunden in über sechzig Ländern in fünf Kontinenten mit hochwertigen, aus Kunststoff gefertigten Verschluss- und Dosiersystemen sowie Applizierhilfen für Flüssigprodukte.

Ausbildungsangebot:

Um Dir als Auszubildenden das erforderliche Fachwissen im Ausbildungsberuf zu vermitteln, braucht es ein eingespieltes, erfahrenes und motiviertes Team. Mit unserer Gruppe an Ausbildern vermitteln wir Dir die Arbeitsschritte mit modernen Lernmethoden und gehen dabei individuell auf Dich als Auszubildenden ein. Uns ist es wichtig, die Inhalte der Ausbildung nicht in einer autarken Lehrwerkstatt zu vermitteln, sondern theoretisches Wissen mundet bei uns direkt in die praktische Anwendung im Echtbetrieb. Du bist von Anfang an im Betrieb dabei und wechselst innerhalb der Ausbildungszeit in verschiedene Abteilungen, die für Dein Aufgabengebiet wichtig sind.

siehe Ausbildungsbroschüre

Voraussetzungen:

Lernbereitschaft, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit

Perspektiven:

  • hohe Übernahmechancen nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung
  • Weiterbildungsmaßnahmen und Schulungsmöglichkeiten

Arbeitszeit/Urlaub:

  • 40 Std / Woche
  • 30 Urlaubstage / Jahr

Was bieten wir sonst noch:

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Sozialleistungen