Sielaff GmbH & Co. KG Automatenbau Herrieden

Geschäftstätigkeit:

Sielaff entwickelt und produziert Ausgabe- und Rücknahmesysteme.

  • Straße:Münchener Straße 20
  • Ort:91567 Herrieden
  • Telefon:09825 / 18-0
  • Webseite:www.sielaff.de

Ansprechpartner:

Angebotene Ausbildungsberufe:

  • Berufsbezeichnung
  • Industriemechaniker (m/w/d)
  • Mechatroniker (m/w/d)
  • Industriekaufmann (m/w/d)
  • Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
  • Automatenfachmann (m/w/d)
  • Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)
  • Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)
  • Duales Studium Mechatronik (m/w/d)
  • Duales Studium Maschinenbau (B.Eng.) (m/w/d)
  • Dauer
  • 3,5 Jahre
  • 3,5 Jahre
  • 3 Jahre
  • 3 Jahre
  • 3 Jahre
  • 3 Jahre
  • 3 Jahre
  • 4,5 Jahre
  • 4,5 Jahre
  • Start
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • Start
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • 01.09.2023
  • Start
  • 01.09.2024
  • 01.09.2024
  • 01.09.2024
  • 01.09.2024
  • 01.09.2024
  • 01.09.2024
  • 01.09.2024
  • 01.09.2024
  • 01.09.2024

Möglichkeiten für:

  • Praktikum
  • Duales Studium
  • Praxissemester
  • Bachelor- und Masterarbeit
  • Teilweise Ferienarbeit in den Sommerferien

Informationen zum Unternehmen:

Wir sind ein erfolgreiches mittelständisches Unternehmen mit internationaler Ausrichtung. Als technologischer Schrittmacher treiben wir die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb modernster Ausgabe- sowie Leergutrücknahmesysteme voran. Umfangreiche Serviceaktivitäten runden unser Portfolio ab.

Voraussetzungen:

Industriemechaniker (m/w/d)

- Mindestens Qualifizierender Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife

- Handwerkliches Geschick sowie logisches Denkvermögen

- Lernbereitschaft, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft

- Verantwortungsbewusstsein

Mechatroniker (m/w/d)

- Mindestens Mittlere Reife

- Handwerkliches Geschick und technisches Interesse

- Interesse am Umgang mit elektronischen Komponenten

- Neugierde, Lernbereitschaft und Teamfähigkeit

- Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein

Industriekaufmann (m/w/d)    

- Mindestens Mittlere Reife mit Schwerpunkt Rechnungswesen/BWL

- Interesse an kaufmännischen Zusammenhängen

- Gutes Zahlenverständnis, Genauigkeit, Sorgfalt

- Kommunikationsfähigkeit und gute Umgangsformen

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

- Mindestens Qualifizierender Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife

- Interesse an logistischen Zusammenhängen

- Lernbereitschaft, Teamfähigkeit und Einsatzbereitschaft

- Verantwortungsbewusstsein

- Kommunikationsfähigkeit und gute Umgangsformen

Automatenfachmann (m/w/d)

- Mindestens Qualifizierender Hauptschulabschluss oder Mittlere Reife

- Interesse an Technik und Mechatronik

- Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Lernbereitschaft

- Gute Umgangsformen und Verantwortungsbewusstsein

Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung (m/w/d)

- Mindestens Mittlere Reife mit guten Leistungen in Mathematik und Englisch

- Gutes technisches Verständnis

- Logisches und abstraktes Denkvermögen

- Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative

- Sorgfalt, Zuverlässigkeit und Lernbereitschaft

Fachinformatiker für Systemintegration (m/w/d)

- Mindestens Mittlere Reife mit guten Leistungen in Mathematik und Englisch

- Gutes technisches Verständnis

- Logisches und abstraktes Denkvermögen

- Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Eigeninitiative

- Sorgfalt, Kommunikationsfähigkeit und gute Umgangsformen

Duales Studium Mechatronik oder Maschinenbau

- Gutes Abitur oder Fachgebundene Fachhochschulreife

- Technisches und naturwissenschaftliches Interesse

- Abstraktes Denkvermögen und hohe Leistungsbereitschaft

- Gute Englischkenntnisse

 

Perspektiven:

Sehr gute Übernahmechancen bei erfolgreich bestandener Abschlussprüfung

Aufgaben:

Industriemechaniker (m/w/d) stellen Geräte, Maschinen und Produktionsanlagen her, richten diese ein oder bauen diese um. Sie überwachen und optimieren Fertigungsprozesse und übernehmen Reparatur- und Wartungsaufgaben.

Mechatroniker (m/w/d) bauen mechanische, elektrische und elektronische Komponenten, montieren sie zu komplexen Systemen, installieren Steuerungssoftware und halten die Systeme instand.

Industriekaufmann (m/w/d) befassen sich im Unternehmen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Einkauf, Vertrieb und Marketing, Kundenbetreuung, Finanz- und Rechnungswesen.

Fachkräfte für Lagerlogistik (m/w/d) nehmen Güter an, kontrollieren diese und lagern sie sachgerecht. Sie stellen Lieferungen und Tourenpläne zusammen, verladen und versenden Güter. Außerdem wirken sie bei der Optimierung logistischer Prozesse mit.

Automatenfachmänner/-mechatroniker (m/w/d) werden Technikprofis. Sie schließen Automaten an und konfigurieren sie, erledigen alle Reparaturen und Wartungen (Mechanik und Software). Die Ausbildung stellt eine umfassende Spezialisierung auf die Funktionen und Technik hinter modernsten Automaten dar und bereitet optimal auf den späteren Einsatz als Servicetechniker oder Kundenbetreuer.

Fachinformatiker/innen (m/w/d) der Fachrichtung Anwendungsentwicklung entwerfen und realisieren Softwareprojekte. Hierfür analysieren und planen sie IT-Systeme. Daneben beraten, schulen und unterstützen sie Benutzer (m/w/d).

Fachinformatiker/innen (m/w/d) der Fachrichtung Systemintegration planen und realisieren Informations- und Kommunikationslösungen. Hierfür vernetzen sie Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen. Daneben beraten, schulen und unterstützen sie Benutzer.

Duales Studium Mechatronik oder Maschinenbau: Mit einem dualen Studium eröffnen wir Technik begeisterten Menschen (m/w/d) ab September 2023 die Möglichkeit, theoretisches Wissen und die Umsetzung in die Praxis ideal zu ergänzen. Dabei haben Sie die Wahl zwischen dem Verbundstudium, welches eine vollständige Berufsausbildung beinhaltet, und dem Studium mit vertiefter Praxis, in dem das reguläre Studium mit betrieblichen Praxisphasen ergänzt wird.

Vergütung:

Betriebsinterne Vergütungsregelung

Arbeitszeit/Urlaub:

  • 37 Std./Woche
  • 30 Tage pro Jahr

Was bieten wir sonst noch:

  • betriebliche Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • kostenlose Heißgetränkeverpflegung an unseren Automaten
  • Azubi-Veranstaltungen
  • Azubi-Projekte
  • Sehr erfahrene und kompetente Ausbilder (m/w/d)
  • Fahrradleasing
  • Urlaubs-/Weihnachtsgeld
  • Informationsveranstaltung für die künftigen Auszubildendenund ihre Eltern vor Ausbildungsbeginn
  • Arbeitskleidung im technischen/gewerblichen Bereich
  • Sonderurlaub & Geschenke zu besonderen Anlässen
  • Eigene Lehrwerkstatt für unsere Industriemechaniker (m/w/d)und Mechatroniker (m/w/d)
  • Gemeinsamer Ausbildungsstart mit allen neuen Azubis in derersten Ausbildungswoche mit umfassenden Kennenlern- und Einführungsprogramm
  • Ausbildungsstarter-Paket umfasst eine Sielaff-Tasche mittollen Geschenken und einen Informationsordner rund um die Ausbildung beiSielaff

Werde Teil unseres 50-köpfigen Azubi-Teams!