Beil GmbH & Co. KG

Geschäftstätigkeit:

Wir sind eine finanzstarke, familiengeführte Unternehmensgruppe, bestehend aus Bauträger, Bauunternehmen, Architektur- und Ingenieurbüro sowie Hausverwaltung mit insgesamt ca.100 Mitarbeitern.

  • Straße:Chemnitzer Str. 21
  • Ort:91564 Neuendettelsau
  • Telefon:09874 / 68060
  • Webseite:www.beil-bau.de

Ansprechpartner:

Angebotene Ausbildungsberufe:

  • Berufsbezeichnung
  • Beton- und Stahlbetonbauer (m/w/d)
  • Maler und Lackierer (m/w/d)
  • Maurer (m/w/d)
  • Stuckateur (m/w/d)
  • Dauer
  • 3 Jahre
  • 3 Jahre
  • 3 Jahre
  • 3 Jahre
  • Start
  • 01.09.2021
  • 01.09.2021
  • 01.09.2021
  • 01.09.2021
  • Start
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • 01.09.2022
  • Start




Möglichkeiten für:

  • Praktikum
  • Ferienjobs

Informationen zum Unternehmen:

Bereits in der dritten Generation sind wir als mittelständisches Unternehmen erfolgreich tätig. In unserem Wirkungskreis Stadt und Landkreis Ansbach sowie darüber hinaus sind wir für unser Know-how, unser Engagement und unsere Qualität bei der Realisierung von Projekten von Wohnhäusern und Mehrfamilienhäusern, Einkaufsmärkten bis hin zu Seniorenimmobilien sowie Büro- und Geschäftshäusern bekannt.

Seit vielen Jahren bilden wir erfolgreich Maurer, Beton- und Stahlbetonbauer, Maler und Lackierer sowie Stuckateure aus. Auch für die kommenden beiden Ausbildungsjahre sind wir auf der Suche nach motivierten Azubis, die unser Team bereichern!

Perspektiven:

Nach der Ausbildung übernehmen wir unsere Azubis gerne in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Verschiedene Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. zum Vorarbeiter oder Polier

Vergütung:

Maler und Lackierer (m/w/d): 1. Lehrjahr 712 €, 2. Lehrjahr 984 €, 3. Lehrjahr 1196 €

Beton- und Stahlbetonbauer (m/w/d): 1. Lehrjahr 890 €, 2. Lehrjahr 1230 €, 3. Lehrjahr 1495 €

Maurer (m/w/d): 1. Lehrjahr 890 €, 2. Lehrjahr 1230 €, 3. Lehrjahr 1495 €

Stuckateur (m/w/d): 1. Lehrjahr 890 €, 2. Lehrjahr 1230 €, 3. Lehrjahr 1495 €

Arbeitszeit/Urlaub:

wöchentlich 40 Std / jährlich 30 Tage

Was bieten wir sonst noch:

  • Weiterbildungsangebote während der Ausbildung, z.B. Turmdrehkranführer oder Bagger- und Laderfahrer
  • Regelmäßige Feedbackgespräche
  • Bei Unterstützungsbedarf Zusammenarbeit mit EJSA (Assistierte Ausbildung im Baugewerbe)